Informationsveranstaltung zur Inklusion an der Hachede-Schule

Die Hachede-Schule lud heute am 19.3.2018 zum Inklusionstag ein.

An der Informationsveranstaltung zum gemeinsamen Unterricht zwischen Förderzentren mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung und Regelschulen (Grundschulen und weiterführende Schulen) nahmen Lehrerinnen und Lehrer aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg teil um sich gemeinsam mit Lehrkräften der Hachede-Schule über Erfahrungen der Inklusion auszutauschen.

Die Veranstaltung bot den Regelschullehrkräften die Gelegenheit im Unterricht zu hospitieren und die besonderen Anforderungen im Unterricht von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung kennenzulernen.

Anschließend wurden unterschiedliche Beispiele für inklusive Beschulungen des Förderzentrums Hachede-Schule im Kreis Herzogtum Lauenburg vorgestellt sowie verschiedene Arbeitsmaterialien, die sich als besonders geeignet für den Einsatz im Unterricht im Förderzentrum und im inklusiven Unterricht erwiesen haben.