Krankmeldungen

Ist Ihr Kind nicht fähig am Unterricht teilzunehmen, ist die Schule und damit der Klassenlehrer umgehend zu informieren.

Verhalten bei Krankmeldungen oder Unterrichtsversäumnissen:

  1. Melden Sie Ihr Kind bei den Johannitern in der Zentrale ab und nicht beim Busfahrer. Die Telefonnummer dafür ist die: 0451 580100
  2. Bitte melden Sie Ihr Kind bitte bis 8:30 Uhr auf dem Anrufbeantworter im Sekretariat ab. Die Telefonnummer dafür ist die: 04152 84940

  • Spätestens am dritten Fehltag muss der Schule eine schriftliche Begründung/Entschuldigung für das Fehlen vorliegen.
  • Ist Ihr Kind wieder gesund, müssen Sie die Johanniter wieder informieren um die Beförderung wieder zu gewährleisten.
  • Fehltage werden als entschuldigt bzw. unentschuldigt im Zeugnis vermerkt. Für eine Entschuldigung kann darum auch ein ärztliches Attest notwendig sein.
  • Kann Ihr Kind nur an bestimmten Stunden (z.B. Sport) oder der OGS nicht teilnehmen, teilen Sie dies bitte schriftlich mit, damit die Lehrkraft dies so schnell wie möglich an die entsprechende Stelle weiterleiten kann.

Bedenken Sie bitte, dass kranke Schüler ins Bett gehören und nicht in die Schule. Die Gefahr einer Ansteckung oder das Risiko eines Rückfalls sind in einem schulischen Zusammenleben zu beachten. Bitte berücksichtigen Sie besonders die „Ruhezeiten“ bei Erbrechen/Durchfall und bei Fiebererkrankungen, um Epedemien zu vermeiden.

Vielen Dank und gute Besserung! =)

Die Hachede-Schule auf dem Sommerfest bei Edeka Lippert in Geesthacht – Wer kann helfen?

Am Samstag, den 12. September steigt von 10 bis 14 Uhr bei Edeka Lippert in der Berliner Str. 83 ein Sommerfest.

Die Hachede-Schule ist mit einem Stand mit von der Partie!

Hierzu suchen wir noch Helfer!

Wer mithelfen möchte kann sich bei Frau Warneck melden. Telefon: 04152-849418

Ein Teil der an diesem Tag gesammelten Spenden geht an unseren Förderverein!

Wir freuen uns auf Ihre Hilfe, die Hachede-Schule zu präsentieren!

PlakatEdeka